Höhe
Min: CM
Max: CM
Eingabe
Durchmesser
Min: CM
Max: CM
Eingabe
Standort
Suchergebnisse für: ""
Keine Produkte gefunden...

Strelitzia kaufen

Die Strelitzia wird auch als Paradiesvogelblume bezeichnet. Diese exklusive Zimmerpflanze ist bei Fleurdirect.com erhältlich.
Strelitzia Strelitzia
Vorrätig
180cm
27cm
89,95 74,95
82,52 68,76
Strelitzia Strelitzia
Vorrätig
165cm
40cm
109,95
100,87
Strelitzia Strelitzia
Vorrätig
220cm
55cm
364,95 329,95
334,82 302,71
Strelitzia Strelitzia
Vorrätig
175cm
40cm
219,95
201,79
Strelitzia Strelitzia
Vorrätig
90cm
22cm
49,95 39,95
45,83 36,65
Strelitzia Strelitzia
Vorrätig
270cm
55cm
454,95
417,39
Strelitzia Strelitzia
Vorrätig
250cm
65cm
899,95
825,64
Strelitzia Strelitzia
Vorrätig
130 cm
34cm
169,95
155,92
Strelitzia Strelitzia
Vorrätig
160cm
40cm
149,95
137,57
Strelitzia Strelitzia
Nicht lieferbar
105cm
27cm
139,95 109,95
128,39 100,87
Seite 1 von 2

Strelitzia

Die Strelitzia, die Paradiesvogelpflanze, ist die bekannteste ihrer Art. Ursprünglich stammt die Pflanze aus Südafrika. Ihren Spitznamen erhielt die Pflanze aufgrund der Farbe und Form ihrer Blüten. Es handelt sich um eine sehr exklusive Pflanze, die an einem hellen Standort sehr gut gedeiht. Nachdem die Zimmerpflanze geblüht hat, kann es ein Jahr dauern, bis sie wieder blüht. Sie sollten daher das Beste daraus machen, wenn die Zeit gekommen ist.

Herkunft der Strelitzia Nicolai

Die Strelitzia Nicolai ist eine Pflanze, die bis zu zehn Meter hoch werden kann und aus mehreren Stämmen besteht. Die Pflanze bleibt während des Wachstums grün und bekommt daher keine braune Kruste um den Stamm. Außerdem hat sie wunderschöne handförmige Blätter, die 1,5 bis 2,5 Meter lang werden können. Diese Pflanze verdankt ihren Namen der Charlotte von Mecklenburg-Strelitz. Sie war die Frau von König Georg III. des Vereinigten Königreichs von 1738 bis 1820. Die Pflanze stammt ursprünglich aus Südafrika, ist aber heute in botanischen Gärten auf der ganzen Welt zu finden. Sie wird auch als Zimmerpflanze gezüchtet und kann z. B. als Dekoration in Ihrem Wohnzimmer verwendet werden.

Pflege der Paradiesvogelpflanze

Die Paradiesvogelpflanze erfordert, wie jede andere Pflanze auch, gute Pflege. Sie sollten den Standort, die Bewässerung, die Temperatur, den Platz, den Sie der Pflanze geben, und was Sie tun sollten, wenn die Pflanze braune Ränder aufweist, berücksichtigen. Das Folgende gilt für die Paradiesvogelpflanze.

Bewässerung der Strelitzien

Die Strelitzia Nicolai mag im Sommer Wasser. Geben Sie der Pflanze jede Woche so viel Wasser, dass sie eine Woche durchhält. Achten Sie jedoch darauf, dass die Wurzeln nicht im Wasser stehen. Im Winter sollten Sie die Pflanze auch einmal pro Woche gießen, aber das kann auch weniger sein. Die Pflanze blüht im Herbst schneller.

Beim Gießen ist es wichtig, dass sich die Erde leicht feucht anfühlt. Das geht am besten, indem man jedes Mal kleine Mengen Wasser gibt. Wenn Sie diese Pflanze zu viel gießen, entstehen braune Flecken auf den Blättern und die Paradiesvogelpflanze ertrinkt sozusagen. Je mehr Licht, desto mehr Wasser braucht die Pflanze. Die Pflanze bevorzugt jedoch einen eher trockenen Boden gegenüber einem zu feuchten. Um Staubbildung zu vermeiden und die Blätter schön zu halten, ist es ratsam, sie mit einem Wasserstrahl zu besprühen.

Stellung von Strelitzia Nicolai

Die Strelitzia Nicolai bevorzugt einen Platz mit viel Sonne. Je heller, desto besser. So kann die Strelitzia problemlos vor ein Fenster gestellt werden, denn dort bekommt die Pflanze genügend Tageslicht und Sonne. In Südafrika gibt es viel Sonne und daher mag auch der Paradiesvogel viel Licht, aber man sollte wissen, dass diese Pflanze die heiße Mittagssonne im Sommer nicht mag. Ein wenig Schatten ist ebenfalls wünschenswert, solange die Pflanze mindestens vier Stunden Licht pro Tag erhält.

Temperatur

Diese fast tropische Pflanze mag tropische Temperaturen überhaupt nicht. Die Paradiesvogelpflanze mag keine zu warmen Temperaturen, aber auch keine zu kalten Temperaturen. Diese Pflanze gedeiht am besten bei mindestens 6 Grad in der Nacht und mindestens 14 Grad am Tag.

Umtopfen

Eine Paradiesvogelpflanze wächst nicht sehr schnell, so dass Sie nicht immer wieder nach einem neuen Topf suchen müssen. Auf diese Weise können Sie sich lange an dem Topf erfreuen, in dem wir die Paradiesvogelpflanze liefern. Wussten Sie, dass Sie die Blütezeit dieser Pflanze anregen, wenn Sie sie nicht unnötig umtopfen? Wenn die Wurzeln im Topf festsitzen, die Temperatur optimal ist (10 Grad Celsius am Standort) und die Pflanze im Frühjahr ausreichend Nährstoffe und Licht erhalten hat, besteht die Chance, dass sie im Herbst Blüten hervorbringt, die wie kleine Paradiesvögel aussehen. Dies ist jedoch eine Ausnahme, da es schwierig ist, im Herbst 10 Grad zu erreichen. Außerdem blühen die Blüten erst, wenn die Pflanze über acht Jahre alt ist.

Wenn Sie die Pflanze ohne Topf kaufen, ist es wichtig, dass Sie sie sofort nach Erhalt in einen schönen Topf mit der richtigen Blumenerde setzen.

Die Strelitzia Nicolai

Die bekannteste Strelitzia ist die Strelitzia Nicolai. Diese Pflanze hat schöne lange Blätter, die lange grün bleiben. Außerdem hat die Strelitzia Nicolai mehrere Stämme. Die Strelitzia Nicolai wird oft mit der Bananenpflanze verwechselt, aber an der Strelitzia Nicolai wachsen keine Blüten. Weniger Tageslicht ist für diese Pflanze kein Problem, da sie es vertragen kann. Auch niedrige Luftfeuchtigkeit ist kein Problem. Eine ideale Zimmerpflanze.

Kaufen Sie einen schönen Paradiesvogel

Der Name an sich ist bereits ein Geschenk für jemand anderen oder für Sie selbst. Wenn die Blume blüht, ist es eine wahre Freude, die Pflanze in Ihrem Wohnzimmer zu haben. Wir können die Pflanze komplett getopft in einem schönen Topf an die Person liefern, für die sie bestimmt ist. Sie ist dann ein vollständiges Geschenk. Sie werden sich sicher freuen, wenn sie die gut verpackte Strelitzia erhalten.

Natürlich können Sie sich auch selbst eine Paradiesvogelpflanze schenken. Es ist eine sehr schöne Pflanze. Sie blüht im Herbst, aber auch draußen ist sie eine Pflanze, die man in vollen Zügen genießen kann. Die Pflanzen haben sehr große Blüten, was bedeutet, dass sie nicht im Frühjahr, sondern im Herbst blühen. Es ist möglich, die Pflanze mit oder ohne Topf zu kaufen.

Worauf sollten Sie bei einer Strelitzia achten?

Es ist gut, eine Strelitzia Nicolai zu kaufen, die viele Blüten hat. Es besteht eine gute Chance, dass sie im nächsten Jahr wieder blühen wird. Kaufen Sie also eine Strelitzia, wenn sie in voller Blüte steht und vor Schönheit strahlt. Unsere Servicemitarbeiter helfen Ihnen beim Kauf der richtigen Pflanze in unserem Online-Pflanzenshop. Alle unsere Zimmerpflanzen werden direkt aus dem Gewächshaus geliefert. Sie gehen direkt an ihren Bestimmungsort und verbringen nicht viele Wochen in einem Blumenladen, bevor sie verkauft werden. Auf diese Weise können wir hohe Qualität bieten. Die Strelitzia wird Ihnen gut verpackt, mit oder ohne Blumentopf, zugeschickt. Wenn es sich um ein Geschenk handelt, können Sie es natürlich auch direkt versenden.

Eine breite Palette von Strelitzien

Fleurdirect bietet eine große Auswahl an Pflanzen und Töpfen, die Ihr Büro, Ihr Wohnzimmer oder Ihren Garten verschönern werden. Unser Pflanzensortiment umfasst verschiedene Zimmer- und Gartenpflanzen, aber wir haben auch eine große Auswahl an Kunstpflanzen aus Kunststoff, die von echten Pflanzen kaum zu unterscheiden sind. Diese Pflanzen sind im Büro sehr nützlich, wenn man es mit etwas mehr Grün verschönern möchte, ohne sie pflegen zu müssen. Man muss sie nur mit einem Tuch abwischen und sie sehen wieder perfekt aus. In unserem Webshop können Sie die schönsten Zimmerpflanzen einfach online bestellen und sicher mit iDeal, Kreditkarte, AfterPay und anderen Zahlungsmöglichkeiten bezahlen. Wenn Ihre Bestellung den Betrag von 45 € übersteigt, müssen Sie außerdem keine Versandkosten für den Versand Ihrer Produkte bezahlen. Holen Sie sich jetzt eine schöne Strelitzia ins Haus!

Strelitzia reginae

Die Strelitzia Reginae ist an ihren lanzettlichen Blättern zu erkennen. Die Blätter sind grün und wirken wie ein leichter weißer Schleier. Die Reginae ist sowohl mit als auch ohne Blüten erhältlich. Die Strelitzia Reginae mit Blüte verdankt ihren niederländischen Namen der Paradiesvogelblume. Die Blüte hat eine schöne spitze orangefarbene Form mit lila/blauen Trieben.

Strelitzia Nicolai

Die Strelitzia Nicolai ist die bekannteste ihrer Art. Diese Pflanze hat schöne lange und immergrüne Blätter und mehrere Stämme. Die Strelitzia Nicolai wird oft mit einer Bananenpflanze verwechselt, da sie in Farbe und Blattform ähnlich ist. Anders als die Reginae hat die Strelitzia Nicolai keine Blüten. Als Zimmerpflanze verträgt die Strelitzia Nicolai niedrige Luftfeuchtigkeit und wenig Tageslicht.

Strelitzie Augusta

Die Strelitzia Augusta hat viele Ähnlichkeiten mit einer Strelitzia Nicolai. Von der Mitte des Topfes aus stehen die Stängel fest nebeneinander, so dass die Pflanze wie ein Fächer aussieht. Die Augusta ist die Art, die in freier Wildbahn bis zu 10 Meter hoch werden kann. Die Pflanze hat kräftige Blätter, die weniger biegsam sind als die anderen Arten, weshalb sie meist aufrecht stehen bleiben.

Mehr lesen