Höhe
Min: CM
Max: CM
Eingabe
Durchmesser
Min: CM
Max: CM
Eingabe
Standort
Suchergebnisse für: ""
Keine Produkte gefunden...

Epipremnum kaufen

Epipremnum

Die Epipremnum hat nicht nur einen schönen Namen, sondern auch ein fantastisches Aussehen. Die schönen grünen Blätter, die kompakt um den Stamm wachsen, machen diese Pflanze zu einem echten Blickfang in Ihrem Wohnzimmer oder Büro. Die Pflanze hat auch eine starke Luftreinigungsfunktion und stellt nur geringe Anforderungen an die Pflege. Die Pflanze wird auch 'Drachensteig' genannt. Die Wuchsform der Pflanze erinnert stark an eine Kletterpflanze und auch die Form der Blätter ähnelt dem traditionellen Efeu. Dadurch eignet sich die Epipremnum hervorragend als Hängepflanze. Die schlanken Zweige mit den schönen Blättern fallen schön über den Rand des Topfes oder Korbes. Die Epipremnum macht sich aber auch sehr gut als Standpflanze. Lesen Sie hier alles über die Herkunft, die Pflege und den Standort dieser schönen Pflanze.

Ursprung des Epipremnums

Die Pflanze gehört zur Gattung der Aureum und ist u. a. mit Monstera, Dieffenbachia und Philodendron verwandt. Der offizielle lateinische Name für diese Pflanze ist Epipremnum, aber sie ist oft besser bekannt als Scindapsus. Die Pflanze ist in den Regenwäldern Südostasiens beheimatet. Hier wächst die Pflanze oft an größeren Baumarten in der Nähe. Die Anlage gehört außerdem zu den 10 besten Luftreinigungsanlagen der Welt. Das liegt vor allem an den speziellen Spaltöffnungen, die die schlechten Stoffe aus der Luft entfernen und sie wieder in saubere Luft verwandeln. Es handelt sich um eine sehr gesunde Pflanze, an der man jahrelang Freude haben wird. Bei Haustieren kann die Pflanze jedoch manchmal Reizungen hervorrufen. Es ist daher besser, Ihre vierbeinigen Freunde von der Pflanze fernzuhalten.

Die Pflege des Epipremnums

Das Epipremnum bevorzugt feuchte Böden, in denen die Wurzeln nicht unter Wasser stehen. Dies kann zum Verfaulen der Wurzeln führen. Sie können der Pflanze in den Sommermonaten auch zusätzliche Nährstoffe zuführen. Dadurch wird die Pflanze kräftiger und die Farbe und das Wachstum der Blätter werden verbessert. Eine zusätzliche Fütterung ist jedoch nicht erforderlich. Die Pflanze kann auch ohne Nahrung gut überleben. Im Herbst und Winter ist es nicht notwendig, die Pflanze zu füttern. Da sich die Pflanze in diesen Monaten in einer Art Winterschlaf befindet, verbraucht sie sehr wenig Energie.

Der Standort des Epipremnums

Was das Licht betrifft, so ist es wichtig, dass die Pflanze nicht in der direkten Sonne steht. Ein schattiges Plätzchen ist für die Epipremnum gut geeignet. Ursprünglich wuchs die Pflanze an schattigen Plätzen in Waldgebieten. Es empfiehlt sich, die Pflanze einige Meter vom Fenster entfernt zu platzieren, damit sie zwar noch etwas Licht bekommt, aber nicht in der prallen Sonne steht.

Kaufen Sie einen schönen Topf mit dem Epipremnum

Bei Fleurdirect ist es möglich, die Pflanze zusammen mit einem Topf online zu kaufen. Wir sorgen dann dafür, dass die Pflanze in den Topf mit der richtigen Erde gesetzt wird. Nach Erhalt können Sie die Pflanze sofort an einen schönen Platz in Ihrer Wohnung oder Ihrem Büro stellen. Wenn die Pflanze wächst, ist es wichtig, sie in einen größeren Topf zu setzen. Alle zwei bis drei Jahre ist es ratsam, dies zu tun. Fügen Sie neue Blumenerde hinzu und stellen Sie sie wieder zurück. Danach können Sie es noch drei Jahre lang genießen!

Alle unsere Zimmerpflanzen werden direkt vom Züchter geliefert. So wird sichergestellt, dass die Pflanzen in optimalem Zustand bei Ihnen ankommen. Natürlich sind sie gut verpackt, um die Reise zu überstehen. Bestellen Sie Ihre neue Zimmerpflanze jetzt bei Fleurdirect!

Mehr lesen